Psychotherapie

 

Als Psychotherpie bezeichntet man die Pflege der Seele, die Behandlung psychisch, emotional und psychosomatisch bedingter Erkrankungen, Verhaltensstörungen oder Leiden unter Bezugnahme wissenschaftlich fundierter psychologischer Methoden.

 

Hauptaugenmerk meiner Arbeit als Heilpraktikerin für Psychotherapie ist ein patientenorientiertes, individuelles Behandlungskonzept, basierend auf differenzierten Therapiemethoden. Wenn aus heutiger Sicht davon ausgegangen wird, dass die Entstehungsursache psychischer Erkrankungen multifaktoriel ist, sollte meiner Auffassung nach individuell auf jeden einzelnen Patienten eingegangen werden. Bisherige Erfahrungen und Lebensumstände, bereits gemeisterte Notlagen oder nicht bewältigte Krisen prägen jeden von uns auf unterschiedliche Art und Weise. Durch mein patientenangepasstes Behandlungskonzept möchte ich diesem Umstand gerecht werden und gemeinsam mit dem Patienten ein individuelles Konzept zur Behandlung erarbeiten, indem sich die eigenen Ziele des Patienten widerspiegeln.

 

Mein Schwerpunkt in der Behandlung psychischer Erkrankungen liegen bei:

 

- leichte, psychogene Depressionen

- Neurosen 

- Ängste          

- Zwänge            

- dissoziative Symptomatiken           

- somatoforme Störungen

- Reaktionen auf schwere Belastungen und Anpassungsstörungen

- Akute Belastungsstörungen            

- Posttraumatische Belastungsstörungen            

- Anpassungsstörungen

- Nichtorganische Schlafstörungen

- Verhaltens- und emotionale Störungen mit Beginn in der Kindheit und Jugend

 

Gerne begleite ich Sie als Heilpraktikerin für Psychotherapie bei der Behandlung Ihrer psychischen Erkrankung und stehe bei Fragen jederzeit zur Verfügung.